Menü

Meine Programm im Casino

Die Casino Regulierungsbehörde

Das UKGC plant im Laufe von drei Jahren einen neuen Plan
Die Gambling Commission des Vereinigten Königreichs, das UKGC, das alles regelt, was Glücksspiel in Großbritannien tut, hat eine neue 5-Punkte-Strategie aufgezeigt, die es in den nächsten drei Jahren einzuführen beabsichtigt. Die neue Politik und dieser Plan sollen dazu beitragen, den Glücksspielmarkt zu einem gut regulierten Glücksspielmarkt zu machen, der den Verbrauchern zugute kommt. Nach Forschungsergebnissen von Watchdog haben mehr als 63% der Erwachsenen im Vereinigten Königreich im letzten Jahr eine Wette platziert. Die Regulierungsbehörde hofft, dass der neue Plan auf der früheren Arbeit aufbauen wird, die sie unternommen haben, um die gesellschaftlichen und persönlichen Risiken, die mit dem Glücksspiel einhergehen, gegen die Frage der Verbraucherwahl auszugleichen.

Laut einer Erklärung des UKGC von der Exekutivdirektorin Sarah Gardner hat das UKGC die Verbraucher in die Mitte der Strategie gestellt, da sie darauf abzielen, sie vor den durch das Glücksspiel entstehenden Schäden zu schützen und sie sicher zu halten und das Spiel fair zu halten . Sie fügte hinzu, dass diese neue Strategie ehrgeizige Pläne habe, die im Laufe der nächsten drei Jahre in Kraft treten werden und dass sie diese Ideen umsetzen werden, da sie eng mit regulierenden Partnern, der Industrie und jedem, der daran interessiert ist, das Glücksspiel zu sichern, zusammenarbeiten und fair. Diese Strategien und die Strategie werden die Vision einer Glücksspielmarke erreichen, die sicherer und fairer ist als die aktuelle.

Die erste Stufe dieser neuen Strategie wird den Schutz der Interessen der Kunden beinhalten, und das UKGC wird die Betreiber dazu anhalten, Maßnahmen zu ergreifen, um die gefährdeten Verbraucher zu schützen und das Spiel fairer und sicherer zu machen. Die Strategie wird strengere Sanktionen gegen jede Partei beinhalten, die die Sicherheit der Verbraucher nicht verbessert oder die die Spieler nicht misshandelt hat. In ähnlicher Weise hat die Gambling Commission des Vereinigten Königreichs eine andere Strategie erklärt, die darauf abzielt, zu verhindern, dass die Verbraucher unter dem Glücksspielschaden leiden. Die Strategie verpflichtet die Betreiber, ihren Verbrauchern Informationen über die Tätigkeit des Glücksspiels und alle seine Risiken zu liefern und gleichzeitig bessere Funktionen zu schaffen, damit die Verbraucher mehr Kontrolle haben.

Sarah Gardner spricht über die Technologie der Industrie und ihre Zwecke
In der Erklärung von Sarah Gardner heißt es, dass die Industrie derzeit viele Technologien einsetzt und dass sie gerne mehr in Technologie investieren würden, die den Verbrauchern helfen würde. Sie hoffen, dass diese Technologie den Spielern helfen wird, das Glücksspiel besser zu verwalten. Sie hoffen auch, dass Technologie dazu beitragen wird, Informationen auf einer maßgeschneiderten Basis zu den geeigneten Spielern zur besten Zeit zu zielen. Ein weiterer Teil der Strategie besteht darin, dass das UKGC versucht, die Standards in der Glücksspielindustrie zu verbessern, da die Betreiber aufgefordert werden, unabhängigere und effizientere Wege zur Beilegung der Streitigkeiten und Beschwerden der Verbraucher zu finden.

Der General Counsel der Gambling Commission, Neil McArthur, erklärte, dass das UKGC mit den Betreibern zusammenarbeiten wird, um die Standards zu verbessern, indem sie ihre Best Practices weitergeben und gleichzeitig Anleitung und Beratung bieten. Auf der anderen Seite sagte er auch, dass das UKGC seine gesamte Macht nutzen werde, um jede schlechte Praxis zu korrigieren, wo auch immer sie sie finden. Das UKGC sagte auch, dass ihre neue Herangehensweise, den Betreibern eine neue Lizenz zu geben, die National Lottery zu betreiben, darin besteht, das Geld aus den Lotterien für gute Zwecke zu optimieren. Die Kommission bekräftigte, dass dies darauf abzielt, die Lotterien so zu regulieren, dass sie eine gesunde Erfahrung für die Verbraucher und gute Zwecke liefern. Sarah Gardner erklärte außerdem, Watchdog werde daran arbeiten, den Verbrauchern ein besseres Verständnis für die Rolle der Lotterien und die Beiträge zu verschaffen, die sie für Gemeinschaften und gute Zwecke im gesamten Vereinigten Königreich leisten.

Last but not least beabsichtigt die Kommission, ihre Regulierungsmöglichkeiten zu verbessern und eine externe Risikoaussichten zu veröffentlichen, da sie eine Politik zur Sammlung von Informationen von echten Spielern und die Ergebnisse, die sie während ihres Glücksspiels erfahren, initiiert.